Int. OSnabrücker PiesBERG-Ultra-Marathon, 18.04.2015

Zugriffe: 2118

Der Piesberg-Ultra-Marathon ist Deutschlands nördlichster Berglauf und wirbt mit dem Slogan "Hart, Härter, PUM". Das alleine war schon Grund genug nach Osnabrück anzureisen und sich der Herausforderung zu stellen.

Auch wenn der Piesberg nur 188 Meter hoch ist, entspricht die spannende Streckenführung eher einem Berglauf im Mittelgebirge.

 

Vorbei an Europas ehemals grösstem Steinbruch geht es nur selten geradeaus. Single-Trails, Waldpassagen und Treppen. Reichlich Treppen, und meist auch sehr steil.

 

Hier muss man sich die Kräfte gut einteilen, denn es wird ein langer Tag werden.

 

Nach 7:51 Stunden, inklusive kurzem Verlaufen, kommt unser ASV-Mitglied Martin Jansen auf Platz 67 ins Ziel.

Von 128 gestarteten Ultramarathonis kamen 98 ins Ziel.